Schach macht schlau!

Seit dem Schuljahr 2018/19 nehmen wir an dem innovativen Programm „Schach macht schlau!“ – einer Initiative des Vereins „Das erste Buch e.V.“ in Kooperation mit „Werder Bremen“ – teil.

Die Schülerinnen und Schüler der 2., 3. und 4. Klassen erhalten hierbei pro Woche eine Stunde Schachunterricht. Mit Hilfe des kindgerechten Lehrwerks „Fritz & Fertig“ erlernen die Kinder spielerisch und Schritt für Schritt das Schachspielen.

Studien haben gezeigt, dass das Training positive Effekte auf die schulischen Leistungen hat. Beispielsweise steigert sich die Leistung in Mathematik und auch bei den gesamten kognitiven Fähigkeiten deutlich.

Am 20.06.2019 nahmen Kinder aus allen Klassen am großen Abschlussevent auf dem Marktplatz teil, bei dem knapp 1000 Kinder gleichzeitig Schach spielten.

Foto: SKB – Senatorin für Kinder und Bildung