Vorlesewettbewerb

Lesen eröffnet neue Welten

Es macht viel Spaß in Fantasiewelten abzutauchen und wunderbare Abenteuer zu erleben. Außerdem ist Lesen eine besonders wichtige Schlüsselkompetenz zum erfolgreichen Lernen. Aus diesem Grund nehmen das Lesen-lernen und die Erhöhung der Lesemotivation einen so hohen Stellenwert in der Schule ein. An der Grundschule Hammersbeck findet darum unter anderem alljährlich der Vorlesewettbewerb statt. Die Kinder bringen ihre Lieblingsbücher mit und lesen Passagen daraus vor. Jede Klasse wählt danach einen Jungen und ein Mädchen aus, die im Finale in der Aula antreten dürfen. Keine leichte Aufgabe für die Jury, die immer aus gewählten Schülern und Erwachsenen besteht! Sie müssen gemeinsam den Sieger oder die Siegerin in jeder Jahrgangsstufe bestimmen. Dabei achten sie auf flüssiges Lesen, eine gute Lautstärke und die passende Betonung, aber auch eine gute Buchvorstellung und ein passender Gegenstand bringen Pluspunkte. Kurz vor Schulschluss ist es dann endlich soweit und die Spannung löst sich auf, wenn die Sieger feierlich vor der ganzen Schule geehrt werden.

Die Sieger im Schuljahr 2018/19:
Klasse 1: Wiebke
Klasse 2: Taycan
Klasse 3: Leonie
Klasse 4: Katja

Die Sieger im Schuljahr 2017/18:
Klasse 1:, Giuljana
Klasse 2: Leni
Klasse 3: Anabelle
Klasse 4: Lynn

Die Sieger im Schuljahr 2016/17:
Klasse 1: Mia
Klasse 2: Finja
Klasse 3: Merle
Klasse 4: Amina