Darstellendes Spiel

Darstellendes Spiel ist eine AG, welche eine Art Theaterunterricht darstellt, um die Schüler*innen in ihrer Kreativität zu fördern und ästhetische Fähigkeiten auszubilden.

Wir (Klasse 2-4) treffen uns einmal wöchentlich in der Aula. Dort experimentieren wir mit unserer Stimme und dem Körper und erleben uns bewusst im Raum. Wir bewegen uns nach Musik, spielen Geschichten, schlüpfen in andere Rollen, präsentieren uns auf der Bühne und haben dabei ganz viel Spaß.